Bauleitpläne

Die Bauleitplanung macht es sich zur Aufgabe, auf Grundlage des Baugesetzbuches (BauGB), die bauliche und sonstige Nutzung von Flurstücken im Markt Ortenburg durch Pläne vorzubereiten und zu leiten.

 

Bei der Aufstellung der Bauleitpläne werden öffentliche und private Belange gegeneinander abgewogen. Die Bauleitplanung ist ein wichtiges Instrument der Ortsentwicklung und -gestaltung.

 

Man unterscheidet zwischen rechtsverbindlicher Bauleitplanung (abgeschlossene Verfahren) und Bauleitplanung in Aufstellung (laufende Verfahren).

 

Veröffentlichung von Bauleitplänen

Rechtsverbindliche Bauleitpläne

a) Flächennutzungsplan - Änderungen
Änderung Flächennutzungsplan durch Deckblatt Nr. 55

Änderung Flächennutzungsplan durch Deckblatt Nr. 57

Änderung Flächennutzungsplan durch Deckblatt Nr. 61

b) Bebauungspläne
Wohngebiet WA Dorfbacher Feld
Zusammenfassende Erklärung Wohngebiet WA Dorfbacher Feld
Bebauungsplan Wohngebiet WA Holzkirchen - Alte Schule
Bebauungsplan „Söldenau – Schiessgarten“ Änderung durch Deckblatt Nummer 5
Bebauungsplan „Passauer Straße – Flur 917“ Änderung durch Deckblatt Nummer 2

Bebauungsplan Gewerbegebiet Dorfbach - Oberdorf

Änderung des Bebauungs- u. Grünordnungsplans "Vilshofener Straße" durch Deckblatt Nr. 6

Bebauungsplan "Ledererfeld Erweiterung" Änderung durch Deckblatt Nummer 20

Bebauungsplan Söldenau – Änderung durch Deckblatt Nr. 5

Wohngebiet Erweiterung Sattlerberg durch Deckblatt Nr. 1

Wohngebiet WA Moosham

Änderung des Bebauungs- u. Grünordnungsplans Sondergebiet Kiesabbau Ki/Sa (K25) durch Deckblatt Nr. 1

Bebauungs- und Grünordnungsplan Unteriglbach „Am Steinfeld“ Änderung durch Deckblatt Nr. 1

 

c) Ortsabrundungssatzung
Einbeziehungs- bzw. Ergänzungssatzung Ortsteil Oberiglbach Ost
Einbeziehungs- bzw. Ergänzungssatzung Ortsteil Oberiglbach West

Einbeziehungs- bzw. Ergänzungssatzung Dorfbach-Teilbereich Birkastraße
Änderung über den Zusammenhang bebauten Ortsteil Sammarei (Teilbereich Nord)

Einbeziehungs- bzw. Ergänzungssatzung Neuhaus II

Einbeziehungssatzung Oberiglbach West II

Satzung über die Einbeziehung von Außenbereichsflächen in den im Zusammenhang gebauten Ortsteil Neuhaus – Einbeziehungssatzung „Teilbereich Unteriglbach am Stausee“


d) Außenbereichssatzung
Außenbereichssatzung Hinterhainberg

Außenbereichssatzung Jaging


Bauleitpläne in Aufstellung

a) Flächennutzungsplan - Änderungen

Änderung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „GE Gewerbegebiet Dorfbach-Nord“ durch Deckblatt Nr. 1 mit Änderung bzw. 


b) Bebauungspläne


c) Ortsabrundungssatzung


d) Außenbereichssatzung